Corydoras sp. „Black Venezuela“

Corydoras sp. „Black Venezuela“
Menge Stückpreis
bis 5 8,90 € *
ab 6 8,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • DK11457
Corydoras sp. „Black Venezuela“ Steckbrief Endlänge: 5-7 cm... mehr
Produktinformationen "Corydoras sp. „Black Venezuela“"

Corydoras sp. „Black Venezuela“

Steckbrief

Endlänge: 5-7 cm
Temperatur:  24-29°C
pH-Wert:  pH 6-7,5
Härte: 2° bis 20° dGH
Sozialverhalten: friedlich
Haltung: Gruppe
Ernährung: Allesfresser
Wasserregion: unten
Aquariumgröße:  ab 60 l
Geschlechtsunterschied: W fülliger
Vorkommen: Südamerika

Der zu den Panzerwelsen zählende Corydoras sp BLACK VENEZUELA stammt ursprünglich aus dem Llanos-Gebiet in Venezuela. Hier ist er in fließenden Gewässern anzutreffen, deren Grund er nahezu unaufhörlich nach Nahrung absucht. Auch im Aquarium hält sich der Panzerwels überwiegend im unteren Bereich auf. Der friedfertige Fisch lebt in Gruppen unter seinesgleichen und kann problemlos mit anderen Arten vergesellschaftet werden. Vorzugsweise besiedeln diese die oberen Beckenbereiche.

Corydoras sp BLACK VENEZUELA ist schwarz gefärbt, wobei die Flossen leicht violett schimmern. Dies unterscheidet ihn von dem ebenfalls schwarzen Corydoras aeneus. Mit seiner dunklen Erscheinung fühlt er sich auf ebenfalls dunklem Grund wohl. Dieser sollte, sofern nicht aus Sand, zumindest aus feinkörnigem Kies bestehen. In einer dichten Bepflanzung fühlt sich der Panzerwels sicher, auch findet er hier ebenso wie im Substrat Nahrungsreste. Daneben sollten Sie ihm ausreichend freie Flächen einräumen.

Idealerweise halten Sie den etwa acht Zentimeter Länge erreichenden Corydoras sp BLACK VENEZUELA in einer Gruppe zu mindestens sechs Tieren. Die Anzahl der etwas breiteren Weibchen sollte überwiegen. Ansonsten ist der schöne schwarze Bodenbewohner nicht sehr anspruchsvoll. Zur Fütterung eignen sich Tabletten, gerne werden auch Mückenlarven angenommen. Zu Boden fallendes Flockenfutter anderer Aquarienbewohner spürt er ebenfalls mühelos auf - so hält er den Grund sauber.

Zur Pflege eignet sich ein Becken ab einem Volumen von 100 Litern, wobei der lebhafte Fisch dankbar für mehr Platz ist. Neben einer leichten Strömung freut sich Corydoras sp BLACK VENEZUELA über sauberes, sauerstoffreiches Wasser. Die Sauerstoffversorgung deckt er außerdem, indem er gelegentlich die Wasseroberfläche aufsucht. Die Temperatur darf zwischen 22 und 29 °C liegen, die Wasserhärte spielt weniger eine Rolle.

Panzerwelse legen als Haftlaicher ihre Eier an Wurzeln oder Steinen ab. Grundsätzlich ist die Vermehrung im Aquarium möglich. Es ist jedoch nicht eindeutig geklärt, welche Bedingungen speziell Corydoras sp BLACK VENEZUELA zum Laichen anregen.

Weiterführende Links zu "Corydoras sp. „Black Venezuela“"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Corydoras sp. „Black Venezuela“"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

German Wonder German Wonder
ab 18,99 € *
Diskus Marlboro Red Diskus Marlboro Red
ab 19,99 € *
Schwarzer Neon Schwarzer Neon
ab 2,20 € *
Stendker Tefe Stendker Tefe
ab 18,99 € *
Diskus Kobalt Diskus Kobalt
ab 17,99 € *
Diskus Blue Diamond Diskus Blue Diamond
ab 17,99 € *
Diskus Checkerboard Diskus Checkerboard
ab 39,99 € *
Zuletzt angesehen